Bilder Psychomotorik
Termine
17.02.2019 09:00 - 12:00 Uhr Seminar

Crash-Kurs Psychomotorik

Am IBP kann nach den Modulen 1, 2 und 3 die Anmeldung zum Abschluss PsychomotorikerIn (IBP)® erfolgen. Gefordert sind neben einem Supervisionsnachweis und der Abgabe der Facharbeit auch die Erarbeitung von Fragestellungen zur Psychomotorik als Vorbereitung zum Colloquium. Dies kann einerseits in einer peer-group geleistet werden (z.B. in einer Lerngruppe aus den Modulgruppen), andererseits auch (und/oder) durch das hier angebotene Seminar 'Crash-Kurs Psychomotorik '. Bezogen auf die Fragen der TeilnehmerInnen des 3.Moduls sind die Inhalte so gewählt, eine Basis für ein Gespräch im Colloquium zu entwickeln. Es sind theoretische Inhalte der Psychomotorik sowie Fragen zur praktischen psychomotorischen Umsetzung.

Anmeldungen für das Seminar ist nur für TeilnehmerInnen des 3.Moduls bzw. für KollegInnen, die am IBP schon erfolgreich 'PsychomotorikerIn (IBP)®' abgeschlossen haben.
Michael Passolt
Diplom-Motologe und Psychomotoriker, Supervisor (FPI), Gröbenzell
Preis: 40.00 EURO     Jetzt anmelden
Zusatzqualifikation Psychomotorik
Grundkonzept Psychomotorik
Seminarprogramm 2008 Psychomotorik
Fachtagung 2018
Psychomotorische Therapie
Artikel Archiv zur Psychomotorik
Tango Argentino
© 2008 IBP Psychomotorik
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Email